Besucher

01428423

Altersfreigabe

Alle Seiten der Domain

www.astrofanweb.de

sind freigegeben ab 6 Jahren.

Für Inhalte extern verlinkter Websiten
außerhalb der Domain
www.astrofanweb.de
übernehme ich keine Haftung.

Wettertrend

Meteoblue

astronomisches Highlight 2012 - Venustransit
Das Ereignis war leider nicht so gut zu beobachten wie 2004!

Nun ist das astronomische Highlight 2012 auch schon wieder Geschichte. Nach dem Wetterbericht der letzten Tage hab ich nicht wirklich mit einer Boebachtungsmöglichkeit gerechnet.  So wurde es heute noch ein tolles Beobachtungserlebnis.
Ausgestattet mit zwei Teleskopen, hab ich dann auch gleich vom Balkon aus auf den Sonnenaufgang gewartet. Ab 23.00Uhr am Vortag war klarer Himmel mit nur wenigen Wolken zwischenduch bis ca. 4.00Uhr. Dann schwante mir schon Böses. Von Süden zogen Wolken auf.
(Klick aufs Bild für etwas größerer Version)
 
 
Als Technik hatte ich 1) den Scopos APO mit PST-Etalon und 10mm BF + Canon EOS 1000Da und 2fach Barlow und 2) den Telementor mit Chrom-Sonnenfilter und angeschlossener Nikon D70 auf EQ6 bereitgestellt. Die Kameras hatte ich am 5.06.2012 nochmals überprüft. Mit der Canon konnte ich dann Fotos machen, aber die Nikon stieg aus. Sie ist wohl hin, da sie nur noch rotstichige und viel zu dunkle Bilder produziert. Schade.
 
Für die Beobachtung blieben nur etwas mehr als 20min Zeit,
da sich die Wolken mittlerweile breitgemacht hatten.
 
Die besten Aufnahmen habe ich zum unten stehenden Bild zusammengefasst. Auch wenn nur ein kurzer Zeitrahmen zur Verfügung stand, es sah schon beeindruckend im Teleskop aus. Mit bloßem Auge und SoFI-Brille habe ich die Venus nicht ausmachen können, da sind meine Augen doch zu schwach für.
 
 

 


Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 15. Juli 2012 um 22:06 Uhr
 

Sonnen- / Monddaten

07:0111:0515:08
Jena, D (time in UTC)
Mond am 06.12.2021
Zunehmende Sichel

ISS Position

Position der ISS

Polarlichtvorhersage

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2002 - 2021 by Frank Köhler