Besucher

01816862

Altersfreigabe

Alle Seiten der Domain

www.astrofanweb.de

sind freigegeben ab 6 Jahren.

Für Inhalte extern verlinkter Webseiten
außerhalb der Domain
www.astrofanweb.de
übernehme ich keine Haftung.

Wettertrend

Meteoblue

Polarlicht am 10.05. und 11.05.2024

Am 10.05. und 11.05.2024 ergaben sich tolle Polarlichter. Am 10.05. war es ein super visuelles Spektakel und am 11.05. gab es nur anfangs ein leichtes visuelles Aufleuchten, später dann war es nur noch fotografisch festzuhalten.

 

Also dieses Spektakel muss man erlebt haben. Solch eine Polarlichtshow habe ich noch nie gesehen. Waren die PL von 2003 und 2015 schon beeindruckend, so fielen mir am 10.05.2024 die Kinnladen runter. Polarlichter in einer Wahnsinns- Intensität über den gesamten Himmel. Als ich gegen 22.00Uhr am Beobachtungsplatz ankam, standen dort schon ca. 15 Autos. Ich quetschte mich dann noch irgendwie dazwischen. Anfangs war das Polarlicht von der Intensität vergleichbar mit 2015. Dann flaute es merklich ab und war visuell nicht mehr wahrzunehmen. Die meisten Leute packten ihre Sachen und fuhren wieder los. Auch ich war schon am Überlegen, als nach ca. 1h immer noch nichts passierte. Aber dann ging die Show auf einmal los. Es zogen gigantische Polarlichter über fast den gesamten Himmel, teils auch in südliche Richtung. Ich kam aus dem Staunen nicht mehr raus. Meine kamera lief, aber der Akku machte schnell schlapp. In meiner Hektik hatte ich auch noch die Ersatzakkus zu Hause vergessen. Na dann muss das Handy herhalten, aber welch Schreck: ich hatte meine Astrophandy für Langzeitbelichtungen nicht dabei. Mein normales Smartphone kann nur 0,5s. Na prima. Zum Glück hatte ich vor einiger Zeit eine App draufgespielt, die etwas länger belichten kann und so konnte ich doch noch einige schöne Fotos festhalten. Trotzdem war ich mächtig sauer auf mich selbst. Naja also hieß es - genieße das Spektakel.

Hier nun ein paar Bilder mit der Sony A7fullspectrum und UV-IR-Cut-Filter bei 28mm Brennweite:

 

Und hier noch ein unbearbeitetes Video direkt aus der Sony A7.

 

Hier noch ein Video mit dem HTC Desire 22Pro am Beobachtungsplatz:

 

Bilder:

00:50Uhr MESZ

01.11Uhr MESZ

 

01:23Uhr MESZ

Wird noch fortgesetzt.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 19. Mai 2024 um 21:29 Uhr
 

Sonnen- / Monddaten

02:5911:1519:31
Jena, D (time in UTC)
Mond am 19.06.2024
Zunehmender Mond

ISS Position

Position der ISS

Polarlichtvorhersage

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2002 - 2022 by Frank Köhler